Sponsoren
Lade...
2. Damen
kein Bild

2. Damen - Regionsoberliga Frauen / 2019/2020:

noch keine Angaben

Ansprechpartner

Schomaker, Erhard
Email: e.schomaker@sgnu.de
Tel.: 05941-2058356
Mobil: 0152-57196000
Kieft, Beate
Email: beatekristin@gmx.de
Tel.: 05942 989888
Mobil: 0173 8575158
Lade...
Damen 2
Bericht

Bericht

Mittwoch, 11. März 2020

Hallo liebe Handballfreunde,

seit dem letzten Bericht haben wir 4 Spiele gespielt. Das Erste war zuhause gegen Bentheim/Gildehaus am 26.01.20. Das Spiel fing gut an, wir haben ein schnelles Kombinationsspiel gespielt und haben zur Pause mit 5 Toren geführt (15:10). Dies konnten wir sogar ausbauen und in der 42 Minute lagen wir mit 23:16 in Front. Danach haben wir uns viele leichte Fehler geleistet und unsere Gegner kamen wieder ran. Am Ende konnten wir die Führung verteidigen und gewannen mit 28:27.

Am 08.02.20 fuhren wir nach Lohne um einen einfachen Sieg gegen das Schlusslicht Lingen-Lohne einzufahren. Aber es sollte sich zeigen, dass das nicht so einfach wurde. Wir haben von Anfang an das Spiel auf die leichte Schulter genommen und so haben wir auch gespielt. Nach 30 Minuten gingen wir in die Pause mit je 16 Toren. Nach der Pause haben wir die ganze Zeit in Führung gelegen, aber die Abwehrleistung war keine Glanzleistung. Wir kamen dennoch immer wieder vorne zu Torerfolgen und konnten am Ende die Punkte mitnehmen in die Grafschaft (31:32).

Am 16.02.20 war es Zeit für das Derby gegen den ASC hier war es uns auf jeden Fall klar, dass wir uns steigern mussten gegenüber den Spielen davor. Dies taten wir auch! Wir standen kompakter in der Abwehr und vorne kamen wir auch zu guten Abschlüssen, nichtsdestotrotz gingen wir in die Pause mit Gleichstand (12:12). In der zweiten Halbzeit konnten wir mit gutem Tempospiel den ASC hinter uns lassen und führten zwischenzeitlich sogar mit 6 Toren. Am Ende waren es nur 4 Tore, aber ein Derbysieg tut dem Selbstbewusstsein immer gut (29:25).

Am 22.02.20 hatten wir spätabends ein Spiel in Nordhorn gegen Brandlecht-Hestrup 2. Hier waren unsere Gegner viel schneller, wacher und konnten immer wieder zu guten Abschlüssen kommen. Wir haben gekämpft aber diesmal reichte es nicht. Wir mussten die Punkte in Nordhorn lassen und fuhren nach Hause mit einer 30:28 Niederlage im Gepäck.

Die Damen 2 liegen momentan auf Platz 4 mit 19:11 Punkten. Wir haben noch 3 Spiele zu spielen. Dabei geht es für uns gegen die drei Erstplatzierten der Tabelle. Erst gegen Dalum (Platz 1), dann kommt HSG Nordhorn (Platz 2) zu uns und im letzten Spiel müssen wir nach Haren (Platz 3). Keine leichten Aufgaben, aber wir sind guter Dinge, dass wir den einen oder anderen Punkt holen können.

Eure Damen 2

Balu - Willering Bentheimer Eisenbahn AG
Sport und Freizeit Kamps Kamphuis & Loebnitz Physiotherapie